Töpferanleitungen

Töpferanleitungen finden interessierte Hobby-Töpfer auf ganz unterschiedlichen Wegen. Die Anregungen gehen dabei weit über das hinaus, was man aus der Schule oder einem Anfängerkurs im Töpfern kennt. Neben Büchern, die in die grundlegenden Techniken einführen und einfache Ideen vorstellen, gibt es auch zu praktisch jedem Spezialthema ein eigenes Werk mit Bildern und Anleitungen.

 

Das Repertoire der Verlage reicht von Büchern, die sich nur dem Töpfern von Gartenkeramik widmen, über spezielle Bildbände mit Anleitungen, die Lust auf das Töpfern im Landhausstil machen. Während die einen Bastelbücher nur Töpferideen für Anfänger enthalten, setzen andere einiges an Vorkenntnissen voraus.

 

Manche Bücher widmen sich bestimmten Objekten, wie zum Beispiel dekorativen Schüsseln und Schalen, andere beschreiben eine konkrete, etwas anspruchsvollere Technik. Auch für spezielle Tonsorten, wie zum Beispiel Terrakotta oder das relativ neue Material Paperclay, gibt es spezielle Bücher.

 

 

Anleitungen in Fachbüchern

 

Wer noch nicht so recht weiß, für welches Thema er sich beim Töpfern besonders interessiert und einfach nach den schönsten und besten Anregungen sucht, der wird auch im Internet oder in Zeitschriften fündig. Viele ambitionierte Hobby-Töpfer oder Bastelfreunde mit vielfältigen Interessensgebieten haben ihre eigene Homepage, auf der sie ihre besten Arbeiten der Öffentlichkeit präsentieren und teils auch die eine oder andere Anleitung sowie persönliche Tipps und Tricks verraten.

 

Der Nachteil solcher Homepages ist allerdings, dass der Laie nicht immer den Schwierigkeitsgrad der Arbeiten einschätzen kann.

 

In Fachbüchern gibt es meistens ausführliche Anleitungen, in denen Schritt für Schritt erklärt wird, wie man das gewünschte Ergebnis erzielt.

 

Natürlich finden sich auch im weltweiten Netz gute Töpferanleitungen, aber das variiert eben von Seite zu Seite ganz erheblich. Neben Anleitungen für Töpferware im Allgemeinen gibt es auch Tipps und Hinweise für das Bemalen und Glasieren der selbst getöpferten Gefäße und Figuren.

 

Gerade der fortgeschrittene Hobby-Töpfer kann über das Internet unendlich viele Anregungen erhalten und diese kreativ miteinander kombinieren.

 

Ein absoluter Anfänger hält sich zunächst wohl besser an vollständige und genaue Töpferanleitungen. Die meisten Homepagebetreiber antworten Laien aber sicherlich gerne auf ihre Fragen, damit auch Anfänger ihre Kunstwerke nachtöpfern können.

 

Ein weiteres handwerklich schönes Hobby, ist das Häkeln. Lernmethoden und  Musterbeispiele finden Sie auf http://www.anleitung-zum-haekeln.de/

 

Mehr Anleitungen und Tipps zum Töpfern:

Thema: Töpferanleitungen 

Hinterlasse einen Kommentar

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL