Töpfern Zubehör

Töpfern Zubehör

Neben Ton, Glasur und allen nötigen Werkzeugen bietet der Handel auch Zubehör an, mit dem man bestimmte Formen leichter herstellen kann. Wenn man zum Beispiel aus Tonplatten eine Kugel oder einen anderen Hohlkörper herstellen möchte, gibt es Formen aus Styropor oder Gips zu kaufen, mit denen die Arbeit leichter von der Hand geht.

 

Auch für Schüsseln, Teller und andere häufig getöpferte Waren gibt es Pressformen aus Gips, mit denen man den Ton leicht in die richtige Form bringen kann, ohne dass man jedes Stück mühevoll in der Wulsttechnik herstellen muss. Natürlich haben die fertigen Formen den Nachteil, dass sie der selbst getöpferten Keramik ein Stück ihrer Individualität nehmen, aber durch individuelle Dekore kann man dies wieder ausgleichen.

 

Daneben gibt es Töpfern Zubehör auch in großer Auswahl für die Gießkeramik. Die hierfür verwendeten Formen ermöglichen es, durch das Hineingießen von speziellem Ton in kurzer Zeit eine vergleichsweise große Stückzahl von Töpferware herzustellen. Die Technik ermöglicht es zudem auch Neulingen im Töpferhandwerk mit der richtigen Ausrüstung schnell sehr filigrane Stücke herzustellen.

 

Töpferware gießen

 

Das Gießen von Töpferware ist zwar nicht ganz mit dem Aufbauen eines Tonobjektes per Hand zu vergleichen, aber dabei entstehen sehr dünnwandige und damit elegante Gefäße. Durch die riesige Auswahl an Formen, die von sehr simplen Kugelformen bis zu ganz feinen detailreichen Gipsformen reicht, ist auch hier der Kreativität kaum eine Grenze gesetzt.

 

Mithilfe der Gießtechnik lässt sich zum Beispiel leicht ein eigenes Service herstellen, da man Tassen und Teller schneller und vor allem immer in der gleichen Größe gießen kann. Wenn der nach Anleitung in die Form gegossene Ton genug getrocknet ist, so dass man ihn aus der Form holen kann, müssen aber noch eventuelle Gießnähte und überstehender Ton entfernt werden.

 

Wer die Keramik nur verzieren, aber nicht selbst töpfern möchte, der erhält beim Töpfern Zubehör auch schon schrühgebrannte, aber nicht glasierte Tonarbeiten.

 

Diese naturbelassenen Kacheln, Teller oder Tassen können dann zu Hause individuell mit Glasur oder anderer Farbe überzogen werden. Danach muss allerdings auch diese Keramik noch mal gebrannt werden, damit die Farben halten.

 

Mehr Tipps und Anleitungen zum Töpfern:

Thema: Töpfern Zubehör 

Teilen:

Kommentar verfassen