Bastelanleitungen zum Töpfern

Bastelanleitungen zum Töpfern

Fast immer, wenn man komplizierte Formen töpfern möchte, kommen gewöhnliche Bastelutensilien wie Schere, Papier und Bleistift zum Einsatz, denn ohne selbst gemachte oder auch fertig gekaufte Schablonen sind viele anspruchsvolle Töpferarbeiten nicht umzusetzen. Bei vielen Bastelanleitungen zum Töpfern sind Vorlagen für Schablonen dabei, nach denen man Teile für die fertige Tonarbeit aus einer Tonplatte ausschneidet.

 

Damit das gelingt, ist eine gleichmäßig ausgerollte Tonplatte das A und O. Meistens ist eine Stärke von fünf bis sieben Millimetern ideal. Wenn man größere Stücke ausschneidet, kann es aber auch schon einmal etwas mehr sein.

 

Auf die nötige Dicke der Tonplatte wird in der Bastelanleitung zum Töpfern meistens hingewiesen. Man paust die Vorlagen aus dem Buch oder dem Computerausdruck ab und überträgt sie auf ein Stück relativ starke Pappe. Die Schablone legt man dann auf die Tonplatte und schneidet den Ton entsprechend zurecht.

 

Damit das ohne Probleme funktioniert, darf der Ton nicht zu weich sein, da er sonst am Messer kleben bleiben würde. Zudem ist auch die Wahl des richtigen Werkzeugs beim Ausschneiden aus Ton sehr wichtig. So sollte die Klinge sollte und vor allem nicht zu dick sein.

 

 

Töpfermesser

 

Im Handel gibt es spezielle Töpfermesser, aber auch ein dünnes und spitzes Haushaltsmesser oder ein Cutter können gute Dienste leisten. Für die meisten Schüsseln oder Teller aus Ton ist das Ausschneiden einer vollkommen runden Tonplatte Grundvoraussetzung.

 

Wer nur gelegentlich töpfert, kann eine Plastikschüssel oder einen anderen runden Gegenstand aus der eigenen Küche als Hilfsmittel verwenden, damit die Tonplatte tatsächlich kreisrund wird. Wer dem Hobby Töpfern regelmäßig nachgeht, der kann im Fachhandel einen Zirkel kaufen, um Kreisformen in jeder beliebigen Größe aus Ton auszuschneiden.

 

Nachdem man den Ton in die richtige Form gebracht hat, glättet man die Umrisse und arbeitet in die Oberfläche nach Anleitung zum Beispiel ein Muster hinein oder man gibt einem ausgeschnittenen Tier Nase und Mund. Wenn man beispielsweise aus vielen Einzelteilen eine Blume zusammensetzen möchte, kann man die einzelnen Blütenblätter in der Handfläche plastisch ausformen. So wirkt die Blume am Ende natürlicher.

 

Video-Anleitung zum Abdrehen und Dekorieren einer Schale:

 

 

Mehr Anleitungen und Tipps zum Töpfern:

Thema: Bastelanleitungen zum Töpfern

Teilen:

Kommentar verfassen