Töpfern Vorlagen

Töpfern Vorlagen

Einfache Formen kann man beim Töpfern leicht aus der freien Hand formen. Bei besonders kleinteiligen und detailreichen Formen braucht aber auch der geschickte Töpfer eine Vorlage. Diese Vorlagen zum Töpfern findet man in den entsprechenden Büchern zum Thema Tonarbeiten oder man druckt sie sich von Homepages aus. Die Töpfern Vorlagen gibt es meistens passend zu einer Anleitung für die jeweilige Töpferarbeit.

 

                   Töpfern Vorlagen 

 

Man legt ein sehr dünnes Blatt Papier oder spezielles Papier zum Durchpausen auf die Vorlage. Dieses durchscheinende Papier trägt im Handel so unterschiedliche Bezeichnungen wie Transparentpapier, Pauspapier oder Durchschreibpapier.

 

Falls die Vorlage nicht die richtige Größe hat, kann man die Form mit der Hilfe von Gitternetzlinien entweder vergrößern oder verkleinern. Um diese Arbeit zu erleichtern, sind fertige Vorlagen meistens auf kariertem Papier abgedruckt.

 

Anzeige

Vergrößern der Töpfern Vorlagen

 

Zum Vergrößern der Töpfern Vorlagen vergrößert man also einfach die Kästchen im Hintergrund und malt die Vorlage dann für jedes Kästchen nach. Anschließend legt der Töpfer das Pauspapier auf die zuvor ausgerollte Tonplatte und fährt das Muster mit einem Töpferwerkzeug oder einem Messer nach. Sobald die Form auf dem Ton gut zu erkennen ist, kann man das Papier davon lösen und das Tonstück in der gewünschten Form ausschneiden.

 

Bei vergleichsweise simplen Formen kann der Töpfer die Form auch gleich, nachdem er das Papierstück mit der entsprechenden Form auf den Ton gelegt hat, ausschneiden. Wenn man zuerst die Form in den Ton einritzt, kann man allerdings genauer arbeiten und die Ränder noch einmal korrigieren. Nach dem Ausschneiden des Tons aus der Platte sollte man die Ränder glätten und Unebenheiten in der Form ausgleichen, bevor der Ton antrocknet.

 

Auf diese Weise lassen sich zum Beispiel ganz einfach kleine Tierchen aus Ton anfertigen, die man anschließend zu einem Mobile zusammenfügt oder als Dekoration auf eine größere Tonarbeit aufklebt. Es gibt auch Vorlagen für das Bemalen von Töpferarbeiten oder für das Einritzen von komplexen Mustern.

 

So kann das Verwenden einer Vorlage besonders beim Auftragen von beispielsweise asiatischen Schriftzeichen oder verspielten Ornamenten eine wertvolle Hilfe sein.

 

Inspirationen und Vorlagen für Töpferarbeiten im Video:

 

 

Mehr Tipps und Anleitungen zum Töpfern:

Thema: Töpfern Vorlagen

Twitter

Redaktion

Maike Wetzold, geboren 1969, Lehrerin für das Unterrichtsfach Werken, sowie Tobias Naue, Baujahr 1974, (Keramikmeister), sowie Ferya Gülcan, Betreiberin und Redakteurin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes zum Thema Töpfern, Ton und Keramik. Anleitungen, Übungen , Vorlagen und Fachwissen für Groß und Klein, sowie für Schule und Hobby.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen